Harken Ratschen Seilrolle

Harken Ratschen Seilrolle Harken Ratschen Seilrolle Harken Ratschen Seilrolle
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: HRK-H1549
  • Artikelgewicht: 0,40 kg
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 169,90 €
  • inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung Innerhalb von DE, sonst zzgl. Versand
  • UVP des Herstellers: 205,00 €
  • Sie sparen 17%, also 35,10 €
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Harken Ratschenrolle

Die Seilrolle mit Rücklaufsperre und Wirbelschäkel, umschaltbar zwischen Freilauf in beide Richtungen oder Blockierung in eine Richtung. Midrange Hexaratchets halten belastete Seile, erlauben aber dem Anwender rasches, zuverlässiges Fieren und Holen. Ein Schalter auf der Wange schaltet die Ratsche ein und aus. Acht-flächige Alu-Scheibe für Halte-Kraft von 10:1 oder 15:1 bei 180° Umschlingung. Der Wirbel ist frei beweglich oder kann mittels Schrauben fixiert werden.
  • leichtlaufende Delrin Kugellager
  • Ratschenrolle ist Hardkote-eloxiert,Teflon-imprägniert
  • acht-flächige Scheibe aus massiven Aluminium gefräst - für Festigkeit und Korrosionsschutz
  • Scheiben und Wangen sind mit Carbon-Schwarz UV stabilisiert für optimalen Schutz
  • umschaltbar zwischen Freilauf in beide Richtungen und Blockierung in eine Richtung
  • für Seile bis 14 mm Durchmesser vom Hersteller empfohlen (funktionsfähig für Seile Ø bis 16 mm / 5/8 inch)

Technische Daten

  • Seilrolle Ø: 76 mm / 3 inch
  • Länge: 156 mm / 6 1/8 inch
  • Gewicht: 397 g / 14 oz
  • Schäkelbolzen Ø: 8 mm / 5/16 inch
  • Max. Seil Ø: empf. 14 mm / 9/16 inch
  • Max.Arbeitslast: 816 kg / 1800 lbs
  • Bruchlast: 2268 kg / 5000 lbs
  • Drehrichtung: im Uhrzeigersinn
  • Sperrklinke: Kunststoff


zur Beachtung:
Die Rolle wurde zur Verwendung in der Takelage einer Segelyacht hergestellt. Jede nicht bestimmungsgemäße Verwendung, insbesondere das Ablassen von Lasten über die Rolle in Sperrrichtung kann zu Beschädigungen der Rolle führen und ist durch die Garantie nicht abgedeckt! Diese Harken-Seilrolle mit Ratschenfunktion ist nicht für den Einsatz mit Personen als Last konzipiert.